Der Sommer ist da

Zwei Tage Sonne

Nach der Nacht in Arnis kam das Hochdruckgebiet nun auch bei uns an, ein wolkenloser Himmel. Ein Stück die Schlei hinab, hinter der Eisenbahnbrücke von Lindaunis und gegenüber des Gunnebyer Noor, gingen wir vor Anker. Am Ufer gab es Wälder und Felder und jede Menge Nichts.

Zwei Tage zum Genießen und zum Bleiben und um das letzte bisschen kühlenden Windes einzufangen.

20130909-110558.jpg

20130909-110638.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Von Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s