Mittwoch bis Freitag 10. bis 12.9.

Der Ostwind

Das Wichtigste zu erst. Bis nach Schweden und in den Öresund werde ich auf dieser Tour wohl nicht mehr kommen. Das Hochdruckgebiet wartet mit einer Woche anhaltendem Ostwind auf. Das ist mir im Kattegat bei Nord Seeland zu viel. Wenn ich schon im Sund wäre, super. Aber so muß ich leider sagen, daß der Wind mich da nicht haben will.
Heute hätte ich es bei Nordwind bis Sjællands Odde schaffen können, aber dann wäre die Gefahr groß gewesen, daß ich dort festhänge, wenn übermorgen der starke Ostwind kommt.

Also bleibe ich hier in der Århus Bugt. Aarhus statt Kopenhagen. Ich bin nämlich gerade auf Samsø. Westseite. Über Kolby Kås nach Mårup. Von hieraus wollte ich die 35 Meilen nach Odden Segeln, was ich jetzt besser bleiben lasse. Vielleicht segel ich heute die 3,5 Meilen nach Tunø rüber. Wer weiß…

An Mittwoch bin ich nicht weiter als bis Kolby Kås gekommen, weil der Wind immer weiter auf Nord drehte. Bei ordentlichen vier bis fünf Windstärken und einem Meter See, konnte Aschanti, und wollte ich nicht mehr durch die Enge zwischen Svanegrund und Samsø kreuzen.

Also Kolby Kås zum ausschlafen, duschen und aufräumen. Denn hier gibt es nichts als den großen Fähranleger, nichts fürs Auge und schlechtesten Handyempfang von WLAN ganz zu schweigen, leer, langweilig und ohne jede Ablenkung, wie geschaffen.

Gestern bin ich dann raufgekreuzt nach Mårup. Hier ist es zwar genauso leer aber schöner. Im Brugsen gab es ein Eis für mich, WLAN im Hafen und leuchtend orange Kürbisfelder, soweit das Auge reicht.
Sowas habe ich noch nie gesehen. Bis Halloween muß ich hier weg sein.
IMG_6465-0.JPG
IMG_6466-0.JPG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Von Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s